A magical trip to a beautiful place!

27th August – 16th September 2018

A journey from the foothills of the Himalaya in beautiful Kashmir to its heights in Ladakh, and back via the lower hills of Himachal Pradesh, to the home of the Dalai Lama in Dharamsala.

An inner and outer journey into and through great beauty and depth!

Advertisements
Comments
6 Responses to “A magical trip to a beautiful place!”
  1. bernicavanagh says:

    This is defintiely the trip of a lifetime, The going gets hard along things loosely referred to as roads – great drivers and a lot of flexibility with the programme, depending on the group. We had excellent food, even at the remotest camp site,and Jaya and Feroz will certainly be there for you. I urge everyone to go, but take a damp nasal spray for the dusty (so-called) roads.
    You enjoy autonomy and peace while all the practical details are taken care of. The best way to see India, and Ladakh is so special and precious…. GO!!

    Berni

  2. Matthias says:

    Ich werde diese phantastische Reise nach Nordindien und Kaschmir (Oktober 2008) nie vergessen und habe die Bilder tief in mir verankert.
    Vor allem die Tage in Srinagar und im abgelegenen Nubratal haben mich sehr nachhaltig beeindruckt. Dank Jayas und Feroz´einfühlsamer und Sicherheit vermittelnder Reiseleitung habe ich mich jederzeit geborgen und dennoch frei für meine eigenen Entdeckungen gefühlt. Der Rest ist der Offenheit, Fröhlichkeit und Gastfreundschaft dieser Landsleute und auch meiner Reisegruppe zu verdanken.
    Ich würde jederzeit nochmal fahren, Jullee
    Matthias

  3. Gabriele Heinemann says:

    Eine beeindruckende und unvergessliche Reise. Jaya und Feroz, die Reiseleiter/in arbeiten inspirierend, kompetent und zuverlässig. Berührend und bewußtseinserweiternd!

  4. Dagmar says:

    Bereits zum 2. Mal (2014 und 2017) bin ich überglücklich, dass ich dabei sein konnte… phantastische Landschaften, wunderbare Organisation. Jaya und Feroz haben ein tolles Programm zusammengestellt, das Begegnungen der verschiedensten Art mit Land und Leuten ermöglicht hat. Absolut inspirierend und nachhaltig wirkend! Danke!

    • Carla Winkler-Mayer says:

      Unsere Reise nach Kaschmir, Ladakh, Dharamsala, Bir, Rewalsa und Amritsar hat eine so vielfältige und bunte Palette an Eindrücken bei mir hinterlassen, dass es noch immer andauert diese Eindrücke zu ‚verdauen‘. Die Gedanken kreisen um die Landschaften, die Geschichte und last but not least um die Menschen denen wir auf der Reise oft sehr spontan begegnet sind und mit denen wir in Kontakt kommen konnten.
      Unserer ‚Gruppe‘ herzlichen Dank fürs Zusammensein und natürlich besonderen Dank an Jayachitta und Feroz die wirklich eine gute ‚Arbeit‘ geleistet haben….

  5. Norbert Vondey says:

    Solch eine Reise hatte ich in meinem Leben noch nicht gemacht:

    In einer kleinen Gruppe, so perfekt betreut ,so wunderbar geplant, so viele Eindrücke….
    Die Welt hat sich für mich um so vieles vergrößert. Dafür bin ich Jayachitta und Feroz wirklich sehr dankbar.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: